Red Hat, der weltweit führende Anbieter von Open-Source-Lösungen, kündigt neue Funktionen und Zertifizierungen für Red Hat OpenShift an, die die Bereitstellung intelligenter Anwendungen in hybriden Clouds beschleunigen. Mit den Verbesserungen, zu denen die Zertifizierung für den Einsatz der Plattform mit NVIDIA AI Enterprise 2.0 zählt, hilft Red Hat OpenShift 4.10 Unternehmen, KI-Workloads zuverlässig auszurollen, zu verwalten und zu skalieren.

Stefan Gohmann, neuer zweiter Geschäftsführer, Univention

Stefan Gohmann, neuer zweiter Geschäftsführer, Univention

Univention, führender Anbieter von Open-Source-Lösungen für Identitätsmanagement und Anwendungsintegration, hat das Geschäftsjahr 2021 mit einem hohen zweistelligem Umsatzwachstum abgeschlossen. Univention erweitert aufgrund der positiven Geschäftsentwicklung sein Management: COO Stefan Gohmann ist ab sofort zweiter Geschäftsführer, und zum neuen Vice President Products and Technology wurde Milisav Radmanić berufen.

metasfresh ERP ist seit heute Teilnehmer der ERP LOGISTICS Datenbank des Fraunhofer-Instituts für Materialfluss und Logistik (IML). ERP LOGISTICS ist seit 2004 die Plattform des Fraunhofer IML für Projekte und Dienstleistungen, die in Zusammenhang mit ERP-Systemen und der Digitalisierung von Geschäftsprozessen stehen. Deren Spezialisten beraten von der Analyse und Optimierung der Geschäftsprozesse bis zur Auswahl eines geeigneten ERP-Systems

VNC, führender Entwickler von Open-Source-basierten Unternehmensanwendungen, öffnet mit VNCsocial die Kommunikationsfülle sozialer Netzwerke jetzt auch für Unternehmen und Organisationen. VNCsocial gestattet sicheres internes Microblogging und Social Networking für den professionellen Einsatz, um über den schnellen Austausch von aktuellen Nachrichten effizient zu kommunizieren und permanent in Verbindung zu bleiben.

Die Eclipse Foundation, eine der weltweit größten Open-Source-Organisationen, hat heute zusammen mit mehreren Branchenführern – darunter ETAS, Microsoft und ZF – die Gründung der Arbeitsgruppe für softwaredefinierte Fahrzeuge (SDV-Arbeitsgruppe) mit speziellem Fokus auf Innovationen in der Automobilindustrie bekanntgegeben. Nach dem „Code First-Ansatz“ liegt das Ziel der Arbeitsgruppe darin, für die Kernfunktionen einer neuen Fahrzeugklasse einen der ersten Software-Stacks der Branche samt dazugehöriger Werkzeuge zu entwickeln.

Jens Kühner, Senior Sales Manager Telco EMEA bei Red Hat

Jens Kühner, Senior Sales Manager Telco EMEA bei Red Hat

„Das Wundernetz der Zukunft“, „die Schlüsseltechnologie für die vernetzte Gesellschaft“ oder „Entfesselung des digitalen Zeitalters“: Liest man die Schlagzeilen zum jüngsten Mobilfunkstandard, könnte man glauben, dass 5G all unsere Probleme lösen wird und Möglichkeiten mit sich bringt, von denen wir noch nicht einmal wussten, dass wir sie überhaupt brauchen. Ein Kommentar von Jens Kühner, EMEA Senior Sales Manager – Telecommunications, Red Hat

Tobias Gerlinger, CEO und Managing Director von ownCloud (Quelle: ownCloud)

ownCloud, Anbieter der gleichnamigen Open-Source-basierten Collaboration-Plattform, ist ab sofort offizielles Mitglied im IT-Sicherheitscluster e.V. Der IT-Sicherheitscluster e.V. mit Sitz in Regensburg will die Erforschung, Weiterentwicklung und Vermarktung von Technologien, Produkten und Dienstleistungen rund um die Themen Datenschutz und IT-Sicherheit vorantreiben.

Block Storage und Open-Source-Entwicklungen seit November 2001: Im November 2021 feierten wir das 20-jährige Bestehen von LINBIT und wollten die Gelegenheit nutzen, um unsere Geschichte zu reflektieren. Dieser Beitrag wirft einen detaillierten und persönlichen Blick darauf, was die Gründung von LINBIT inspiriert hat und was sie auch heute noch antreibt und inspiriert.

Holger Dyroff, COO und Managing Director von ownCloud (Quelle: ownCloud)​

Holger Dyroff, COO und Managing Director von ownCloud (Quelle: ownCloud)​

SAP und die Bertelsmann-Tochter Arvato Systems haben Pläne angekündigt, eine „souveräne“ Cloud-Plattform für deutsche Behörden und Ministerien aufzubauen. Dort sollen Bürger- und sonstige sensible Daten gespeichert werden. Die Cloud soll auf Microsoft Azure aufbauen, gleichzeitig aber betonen sie in ihrem kurzen Ankündigungstext ganze neun Mal die Unabhängigkeit von Microsoft und die Souveränität ihres Angebots. Doch diesem Anspruch werden sie nicht gerecht.

Ein großer Teil des modernen Schwachstellen-Managements besteht aus dem Vergleich von Softwareversionen. Wer herausfinden will, ob sein Server gegen eine Sicherheitslücke gefeit ist, muss wissen, welche Version einer bestimmten Software auf dieser Maschine läuft. Der speziell für Versionsvergleiche optimierte Schwachstellenscanner „Notus“ soll zukünftig den Abgleich von Softwareversionen, CVEs und Patches deutlich beschleunigen.