Wir vertreten rund 160 Mitgliedsunternehmen, mit denen wir uns dafür einsetzen, die zentrale Bedeutung von Open-Source-Software und offenen Standards für eine digital souveräne Gesellschaft nachhaltig im öffentlichen Bewusstsein zu verankern. Unser Mitgliedernetzwerk besteht aus IT-Anbietern, IT-Anwendern, Fördermitgliedern und Wissenschaftlichen Partnern.

Innerhalb unseres Verbands arbeiten wir mit unseren Mitgliedern in Working Groups zusammen und stehen im Austausch zu Themen, die die Verankerung des Open-Source-Gedankens in Gesellschaft und Politik fördern.

Mitglieder & Netzwerk