Die Universal-Dockingstation ermöglicht es Kunden, noch effizienter zu arbeiten: Generell sind alle Notebooks mit USB-Anschluss kompatibel mit der Dockingstation. Externe  Bildschirme, über USB angeschlossene Mäuse, Tastaturen und andere Geräte funktionieren immer. Gleichzeitig kann der Bildschirm angesteuert und per schnellem Gigabit-Ethernet auf das eigene Netzwerk zugegriffen werden, ohne auf einen Adapter angewiesen zu sein. Ebenso kann die volle Leistung von USB-C genutzt werden.

Vollständig Linux-kompatibel und platzsparend

Die USB-Dockingstation ist vollständig Linux-kompatibel – ob von TUXEDO Computers vorinstallierten Linuxsystemen oder bei gängingen, modernen Distributionen. Einem reibungslosen Betrieb steht nichts im Wege.

Um noch mehr Platz auf dem Schreibtisch zu sparen hat die Dockingstation ein spezielles, keilförmiges Gehäuse. Damit lässt sie sich bequem unterhalb des Laptops verstauen, ohne den Zugang zu Anschlüssen zu blockieren. Außerdem erhalten die nach unten ausgerichteten Lüfter des Notebooks noch mehr Luftzufuhr, um das Kühlsystem zu unterstützen und weiterhin die Drehzahl der Lüfter zu reduzieren. Zusätzlich wird das Gehäuse geneigt, sodass das Tippen auf der Tastatur noch angenehmer wird.

Weitere Peripheriegeräte

Zum Thema Bildschirm bietet die Universal-Dockingstation einen HDMI- und zwei Displayport-Anschlüsse, welche jeweils Bildschirme mit 4K-Auflösung unterstützen. Somit sind Profi-Monitore für farbechte Darstellung oder extra großflächige Bildschirme für kreative Aufgaben ganz einfach nutzbar. Tägliches An- und Abstecken von Steckern und Kopfhörern gehören ebenso der Vergangenheit an, da die Dockingstation separate Eingänge aufweist. Außerdem sind die USB 3.0 Anschlüsse an Vorder- und Rückseite der USB-Dockingstation stark genug, um Smartphones oder Tablets zu laden sowie stromhungrige externe Laufwerke zu versorgen. Als besonderes Highlight ist einer der USB 3.0 Anschlüsse mit einer Schnellladefunktion (BC 1.2) ausgestattet. Auch wenn das TUXEDO Book zugeklappt oder abgesteckt wird, lädt die USB-Dockingstation die Geräte weiter auf.

Weitere Informationen zur Universal-Dockingstation und zur Bestellung finden Sie hier.

Anleitung zur Installation

Auf unserer Webseite befindet sich eine Anleitung für die allgemeine Installation der Universal-Dockingstation und die, der Treiber