Torsten Wegener, Mitglied des Vorstands bei adesso (Copyright: adesso)

adesso wird „Global Partner“ des Cloud-Data-Management-Spezialisten Informatica. Gemeinsam werden adesso und Informatica Unternehmen dabei unterstützen, die Vision einer datengetriebenen, cloudbasierten digitalen Transformation voranzutreiben.

Informatica bietet Datenintegrationssoftware für verschiedene Geschäftsbereiche an. Die Produkte des Unternehmens unterstützen firmenweite Datenintegration und Datenqualitätslösungen, die unter anderem Data Warehousing, Datenmigration, Datenkonsolidierung, Datensynchronisation und Datensteuerung beinhalten. Die „Intelligent Data Management Cloud (IDMC)“ von Informatica ermöglicht es Unternehmen, ihre Daten in der Cloud effizient zu verwalten und zu analysieren. Als zukünftiger Teil des Partner-Ökosystems von Informatica wird adesso seinen Kunden die Möglichkeit bieten, die leistungsstarke Lösung auch für ihre datengesteuerte digitale Transformation zu nutzen, um Datenpotenziale voll auszuschöpfen.

Das Portfolio der Zusammenarbeit von adesso und Informatica bietet Unternehmen Chancen in gleich mehreren Dimensionen:

  • Beschleunigte Cloud-Modernisierung: Mit dem „Speedboat“-Ansatz von adesso tauchen Kunden in eine Multi-Cloud-Welt ein, in der ihnen Services für eine „Data Management Cloud“ der neuen Generation zur Verfügung stehen.
  • Datengestützte Erfahrung: adesso konzentriert sich auf den „OneDigital“-Ansatz, um die digitale Transformation für Customer Experience und Industrie 4.0 voranzutreiben und Unternehmen dabei zu unterstützen, eine 360-Grad-Sicht auf die Kunden und deren Beziehungen zu Produkten, Lieferanten und dem gesamten Ökosystem zu erlangen. Dies wird möglich durch die „Customer Data Hubs“ von Informatica MDM (Master Data Management) und 360-Grad-Anwendungen.
  • Adaptive Data Governance: Das „Data2Value“-Rahmenwerk von adesso zur Förderung von Vertrauen in Daten und zur Beschleunigung der Konzepte zur Datendemokratisierung von Kunden wird von Informatica AXON, EDC und Data Quality unterstützt, um Unternehmen zu den gewünschten Zielen bei der Cloudmodernisierung zu bringen.

Die Kompetenz von IT-Dienstleister adesso im Bereich Künstliche Intelligenz und Data & Analytics ist breitgefächert und in vielfachen Industrieprojekten erprobt. Mehrfach wurde das Unternehmen von führenden Marktanalyseunternehmen wie Teknowology sowie Expertenportalen wie Big Data Insider ausgezeichnet (Gewinner der „IT-Awards 2021“ für „Big Data Consulting“ in Deutschland). Mit einem großen Team von Daten- und Analyse-Spezialisten, die über profundes Datenwissen verfügen, unterstützt adesso seine Kunden auf dem Weg zur datengestützten, Cloud-native-orientierten Organisation.

Torsten Wegener, Mitglied des Vorstands bei adesso und verantwortlich für das Geschäftsfeld Data & Analytics, beschreibt die Chancen, die sich Unternehmen heute dank Data- und Analytics-Methoden erschließen können: „Die digitale Transformation bietet unseren Kunden immense Möglichkeiten, sich von der Konkurrenz abzuheben und neue Wertschöpfungs- und Umsatzquellen zu nutzen. Dabei spielen Daten eine ganz zentrale Rolle. Datenplattformen unterstützen die Wertschöpfung und die Ergebnisse in Unternehmen. Die umfassende Daten- und Analyseexpertise von adesso in Europa in Verbindung mit den wegweisenden Produkten von Informatica eröffnen der Wirtschaft strategische Vorteile auf dem Weg der digitalen Transformation.“

Pramod Muralidharan, Bereichsleiter im Geschäftsfeld Data & Analytics bei adesso, fügt hinzu: „Mit den neuen erweiterten Daten- und Analysefunktionen von Global Shoring kann adesso die End-to-End-Modernization-at-Scale-Programme von Informatica für seine Unternehmenskunden durchführen. Unsere Investitionen in Stammdatenverwaltung und Kundendaten-Hubs finden mit Informatica einen starken Partner. So können wir die Zukunft der Customer Experience gemeinsam vorantreiben.“

Christian Geckeis, General Manager DACH bei Informatica, betont: „Daten sind heutzutage für Kunden von entscheidender Bedeutung. Informatica bietet einen erheblichen Mehrwert für Daten in der Cloud. Wir freuen uns daher sehr auf die Zusammenarbeit mit adesso.“