Zur Zeit werden virtuelle Kollaborations- und Kommunikationstools immer stärker nachgefragt.

VNC arbeitet mit und in weltweiten, virtuellen Teams aus Angestellten, Freelancern und Experten, und im Moment erhalten wir aus erster Hand zahlreiche Eindrücke davon, wie schwerwiegend die COVID-19-Pandemie das Leben und die Arbeit von Menschen auf der ganzen Welt beeinträchtigt. Ob Organisationen ihren Teams raten, von zu Hause aus zu arbeiten, oder ob sie Home-Office sogar zur Pflicht machen – virtuelle Zusammenarbeit und die Ermöglichung von “sozialer Distanzierung” in Ihrem Unternehmen können dazu beitragen, die “Kurve zu verflachen” – egal in welchem Teil der Welt Sie sich befinden. Zeit ist ein wesentlicher Faktor!

Wir entwickeln und verbessern unsere Software kontinuierlich – auch jetzt gerade, ohne Unterbrechungen – um Ihnen die besten Werkzeuge für die Arbeit von zu Hause oder in virtuellen Teams zu bieten.

Bei allen unseren Produkten ist die Sicherheit Ihrer Daten von grösster Bedeutung. Bewahren Sie wichtige Informationen dort auf, wo sie hingehören – in Ihrem Unternehmen! Alle unsere Produkte sind browserbasiert und können auf fast jedem Gerät verwendet werden.

Erfahren Sie mehr über unseren kompletten Software-Stack unter www.vnclagoon.com!

In den letzten Wochen haben wir zwei neue Versionen von VNCproject, unserem Projektmanagement-Tool, veröffentlicht.

Version 3.7.4

In unserer neuesten Version haben wir die Benutzeroberfläche weiter verbessert. Portlets können nun per Drag & Drop verschoben werden und Administratoren haben die Möglichkeit, den App Switcher und die Links zu anderen genutzten VNClagoon Produkten manuell zu konfigurieren.

Alle Tickets enthalten jetzt eine Inline-Bildvorschau zur besseren Übersicht. In den Release Notes haben wir die Sortierung verbessert. Jetzt können wir alle Einträge der Release Notizen manuell sortieren, z.B. nach Wichtigkeit.

Es gab auch einige kleinere Fehlerbehebungen und Optimierungen, z.B. bei der Berechnung der EVM-Werte, sowie mehrere Layout-Verbesserungen. Sie können die vollständigen VNCproject Release Notes in unseren Release Notes aufrufen.

Den ganzen Blogbeitrag lesen Sie hier.