Am 9. Juni 2018 fand der vierte Linuxtag in Tübingen, kurz Tübix, statt. Interessenten, Experten sowie Neu-, Ein- und Umsteiger kamen an der Eberhard Karls Universität Tübingen am Wilhelm-Schickard-Institut für Informatik zusammen. 32 Vorträge, 8 Workshops und vieles mehr wurde den Teilnehmern geboten.

TUXEDO Computers vor Ort

Die TUXEDO Computers GmbH war nicht nur Sponsor der Veranstaltung und stellte für den Tübix Tassen für Heißgetränke zur Verfügung, sondern präsentierte an ihrem Stand eine Auswahl an TUXEDO Computers Geräten wie Laptops und Mini-Systeme.

Über den Veranstaltungstag kamen zahlreiche Besucher, die sich ausführlich zu den Geräten beraten ließen: „Die Resonanz war sehr hoch – kaum war der Stand fertig aufgebaut, konnten wir die ersten Fragen von Interessenten beantworten“, resümiert Vinzenz Vietzke von TUXEDO Computers und fügt hinzu: „Gerne sind wir nächstes Jahr wieder dabei.“

Über Linux-Vorträge bis Imkerei und Teleskop – Abwechslung geboten

Beim Tübix 2018 wurde ein reichhaltiges Programm geboten: Die Teilnehmer konnten sich über Themen, wie die Benutzerverwaltung unter Linux, Sicherheit und Datenschutz mittels Passwortverwaltung informieren oder darüber diskutieren, welche Auswirkungen die EU-DSGVO auf die Software-Entwicklung hat. Zusätzlich hatten die Teilnehmer die Möglichkeit, sich über das Linux Professional Institute (LPI) zertifizieren zu lassen, welches sich für Qualitätsstandards für Linux und Freie Software einsetzt.

Kinder und Jugendliche von 9 bis 15 Jahren waren außerdem eingeladen, beim Mini-FrogLabs von Teckids e. V. mitzumachen, um an Projekten aus den Bereichen Informatik und Technik basteln, forschen und lernen zu können. Für weitere Abwechslung sorgten sowohl Matthias Windrich, der „Imkern als Hobby“ vorstellte, als auch das 80 cm Teleskop im Observatorium des Instituts für Astronomie und Astrophysik, das kostenlos besichtigt werden konnte.

Weitere Informationen zu TUXEDO Computers sowie künftige Veranstaltungstermine finden Sie unter: www.tuxedocomputers.com

Einen Rückblick und weitere Informationen zum Linuxtag in Tübingen (Tübix) finden Sie in Kürze unter: www.tuebix.org