Ein Rückblick auf das Jahr 2014 und ein Ausblick 2015

The Document Foundation (TDF) gibt heute bekannt, dass die Landeshauptstadt München Mitglied im Beirat der The Document Foundation geworden ist, wo sie durch Florian Haftmann vertreten wird.

Toyota hat Tausende Patente für die Brennstoffzellen-Technologie freigegeben. Das ist Ergebnis der Einsicht, dass auch mächtige Firmen manche Aufgaben nicht allein stemmen können. Gemeinsame Entwicklung macht stark – wie bei der Software.
Von Ludger Schmitz*

In der letzten Dekade hat die Verwendung von Open-Source-Software in der Europäische Kommission rapide zugenommen. Und noch mehr zeichnet sich ab.
Von Ludger Schmitz*

Theoretisch mutig, praktisch zu wenig: Die OSB Alliance kommentiert die Diskrepanz zwischen Anspruch und Wirklichkeit der Großen Koalition.

Für jene, die in München eine Rückkehr von Linux und Open-Source-Anwendungen zu Microsoft möchten, baut sich eine neue Hürde auf: der Personalrat der Stadt.
Von Ludger Schmitz*

Open Source schafft einem außerhalb des dunklen Backends leicht Feinde, mit Open Government lässt es sich leichter glänzen. Es passt zur „offenen Gesellschaft“, kommt bei den Medien an und macht sich gut im nächsten Wahlkampf.

Die „Open Cloud Alliance“ von Univention, IBM und weiteren Partner will Anwendern völlige Freiheit bei der Nutzung verschiedener Cloud-Formen lassen.

Von Ludger Schmitz*