Puzzle ITC ist ein auf Open Source spezialisierter IT-Dienstleister. „Changing IT for the better“ ist Teil unseres Mission Statements und fest in den Grundsteinen von Puzzle verankert. Wir sind überzeugt, dass eine moderne und zukunftsfähige IT größtmögliche Offenheit braucht. Seit unserer Gründung setzen wir wenn immer möglich offene Technologien (Open Source) und Standards ein. So setzen wir uns gemäß unserem Motto „We Contribute“ aktiv für eine offene IT ein. Puzzle ITC Deutschland wurde 2018 in Tübingen gegründet. Das Mutterunternehmen Puzzle ITC mit Hauptsitz in Bern ist seit dem Jahr 2000 vor allem im Schweizer Markt aktiv.

Tätigkeitsschwerpunkte

Als umfassender IT-Dienstleister decken wir den ganzen Lebenszyklus von geschäftskritischen Anwendungen und Infrastrukturen ab. Dabei setzen wir konsequent auf Open-Source-Technologien sowie modernste Methoden und Werkzeuge.

  • Beratung: Wir unterstützen Sie bei der Architekturplanung, beim Erstellen von Migrationskonzepten und der Einführung von Open-Source-Lösungen.
  • Schulung: Wir unterstützen die Fortbildung Ihres IT-Personals. Unsere Kernthemen sind Container-Infrastruktur, Digital Identity, Lifecycle- und Configuration-Management sowie sichere Dateidienste.
  • Infrastruktur: Wir konzipieren, bauen und automatisieren stabile IT-Infrastrukturen auf Basis des offenen Betriebssystems Linux.
  • Lösungen: Wir realisieren für Sie geschäftskritische Softwarelösungen und Applikationen.

Kontakt

Daniel Kobras
Telefon: +49 7071 14316-0
info@puzzle-itc.de

Puzzle ITC Deutschland GmbH
Jurastraße 27/1
72072 Tübingen
Telefon: +49 7071 14316-0
Telefax: +49 7071 14316-39
info@puzzle-itc.de

Webseite
Twitter