Beiträge

Studie von Red Hat: 90% der Befragten wollen Ausgaben für Entwicklung mobiler Applikationen steigern

In Unternehmen gibt es einen Trend Richtung mobiler Zusammenarbeit, Mobile-Backend-as-a-Service (MBaaS)-Technologien, Open Source und leichtgewichtiger Programmiersprachen.

78% der Firmen setzen Open-Source ein…

...nur wenige davon haben die nötigen Richtlinien implementiert, um rechtliche, operative und Sicherheitsrisiken zu beherrschen

Open Source Studie Schweiz 2015 publiziert: Mehr Unabhängigkeit und Sicherheit dank Open Source

Offene Standards, Wissensaustausch mit Communities, Kosteneinsparungen sowie mehr Unabhängigkeit und Sicherheit sind die Hauptgründe, weshalb Schweizer Behörden und Firmen auf Open Source Software setzen. Dies zeigt die heute in Zürich veröffentlichte Open Source Studie 2015.

Untersuchung von Red Hat zeigt zunehmenden Trend zur OpenStack-Nutzung

Eine neue Studie von Red Hat, dem weltweit führenden Anbieter von Open-Source-Lösungen, hat ergeben, dass Unternehmen verstärkt OpenStack in ihren Cloud-Infrastrukturen einsetzen oder dies planen.

Zweistelliges Wachstum trotz geringem Interesse der Regierung

Die Open Source Branche wächst trotz Unzufriedenheit mit dem politischen Kurs zweistellig. Die von der OSB Alliance vor Kurzem durchgeführte Mitgliederumfrage zeigt, dass Open Source Software in der Wirtschaft angekommen ist. Es bleibt jedoch…

Studie zeigt: Open Source Nutzung bei Cloud, Security und Linux Servern um über ein Drittel gewachsen

Die Schweizer Open Source Studie 2015 zeigt eine unerwartet hohe Zunahme der Nutzung von Open Source Software durch Behörden und Unternehmen.