Die WhereGroup gehört zu den führenden Anbietern von Geoinformationssystemen mit Open-Source-Software in Deutschland.
Das WhereGroup-Team umfasst über 40 Kollegen unterschiedlicher Fachrichtungen verteilt auf die Standorte Bonn (Hauptsitz), Freiburg und Berlin.
Grundlage unseres Schaffens ist der Open-Source-Gedanke. Als Teil einer starken Community, mit der wir in engem Austausch stehen, engagieren wir uns aus Überzeugung im FOSSGIS e. V. und bei der OSGeo.

Tätigkeitsschwerpunkte

Wir bieten alle Dienstleistungen rund um die räumliche Datenverarbeitung, Geoinformationssysteme und Datenbanken mit freier Software. Angefangen bei der Beratung, Konzeption und Entwicklung bis hin zum Betrieb dynamischer Kartenanwendungen im Intra- und Internet.
Dabei reicht das Spektrum unserer Lösungen von Geoportalen und kartenbasierter Datenverwaltung bis hin zu hochverfügbaren Anwendungen für die freie Wirtschaft und die öffentliche Verwaltung.
Unser Schulungsinstitut, die FOSS Academy, bietet außerdem praxisorientierte Schulungen zum Thema „GIS mit Open-Source-Software“ an.

Hauptprodukte

  • Mapbender: Open-Source-Framework zur webbasierten Präsentation von Geodiensten und zur Erstellung von Kartenanwendungen.
  • Metador: Webclient für die professionelle und INSPIRE-konforme Verwaltung von Metadaten
  • Mops: App zur online und offline Darstellung, Erfassungs und Verwaltung von räumlichen Daten.
  • OSM Control Tool: Werkzeug für alle, die OpenStreetMap nutzen und über Änderungen im Datenbestand auf dem Laufenden gehalten werden möchten.

Kontakt

Antje Gerstenberger
Telefon: +49 228 909038-18
antje.gerstenberger@wheregroup.com

WhereGroup GmbH
Eifelstraße 7
53119 Bonn
Telefon: +49 228 909038-0
Telefax: +49 228 909038-11
info@wheregroup.com

Website
Twitter