Education

Die Digitalisierung im deutschen Bildungswesen ist so gut wie nicht voran gekommen. Es gibt starke Verzögerungen im Zeitplan und sehr viele Ideengebern, die Input zu jeweils speziellen Bereichen geben. Den gleichzeitig zu lösenden Herausforderungen kann vermutlich nur begegnet
werden, wenn sich alle auf das konzentrieren, was sie wirklich konstruktiv beitragen können. In unserem Verband sind viele Anbieter konkreter Lösungen vertreten, die nicht selten bereits im Schul- oder Hochschulumfeld eingesetzt werden. Mit konkreten Beispielen können wir Sorgen und Ängste vor dem Schritt hin zu digital souverän verfügbaren Lösungen nehmen.

Die WG Education hat zum Ziel, konkrete Lösungen für die akut sichtbaren Probleme mit der Digitalisierung im deutschen Bildungssektor aufzuzeigen. Sie fokussiert sich auf digital souverän verfügbare Infrastrukturkomponenten zur Kommunikation und Zusammenarbeit, die von aktiven Mitgliedern der OSB Alliance angeboten werden.

Sprecher*Innen der Working Group sind:

Stellvertreter ist:

Bei Interesse an der Mitwirkung in dieser Working Group wenden Sie sich bitte an Anke Pawla.