Univention: Single Sign-on für Ubuntu-Clients leicht gemacht

Univention stellt den Domain Join Assistant für Univention Corporate Server (UCS) vor.

80

Mit dem neuen Tool Domain Join Assistant können Administratoren Ubuntu-Rechner ohne weiteren manuellen Konfigurationsaufwand in eine UCS-Domäne einbinden, so dass sich alle Benutzer direkt mit ihren gewohnten Domänen-Konten am Ubuntu-Desktop anmelden können.

Quelle: Univention GmbH

Durch diese Automatisierung erleichtert Univention Administratoren die Verwaltung von Ubuntu-Clients im Netzwerk deutlich. Organisationen, die bereits das jüngst veröffentlichte UCS 4.3 einsetzen, können ihren Nutzern dank Kerberos-SAML-Integration zusätzlich Single Sign-on für die Ubuntu-Clients bieten. Der neue Domain Join Assistant wird den bisherigen Univention Corporate Client (UCC) ersetzen. Univention-Kunden mit Maintenance-Vertrag erhalten jedoch bis zum 30. April 2021 entsprechende Updates für UCC.

„Unsere Kunden wollen unkompliziert Notebooks und PCs mit Standard-Ubuntu in UCS-Domänen einbinden und ihren Wartungsaufwand so gering wie möglich halten“, sagt Nico Gulden, Produktmanager Univention. „Mit dem Domain Join Assistant haben wir diesen Wunsch umgesetzt.“

Weitere Vorteile des Domain Join Assistant in UCS-Umgebungen:
– Benutzer können sich mit den Login-Daten an verschiedenen Ubuntu-Systemen anmelden.
– Keine manuellen Schritte mehr erforderlich: Nutzer geben in einer übersichtlichen Benutzeroberfläche lediglich ihre Anmeldeinformationen ein, alles Weitere erfolgt automatisch.
– Anwender können auf Installation eines speziellen Clients verzichten.

Technische Voraussetzungen
Univention unterstützt Ubuntu 17.10 („Artful“), 16.04 LTS („Xenial“) sowie mit Erscheinen der für Ende April erwarteten finalen Version das brandneue Ubuntu 18.04 LTS („Bionic Beaver“).

Weitere Informationen hat Univention auf Github veröffentlicht: https://github.com/univention/univention-domain-join
Weitere Informationen für Maintenance-Kunden: https://wiki.univention.de/index.php/Maintenance_Cycle_for_UCC