Wer wir sind

Die Open Source Business Alliance (OSB Alliance) ist der Verband der Open Source Industrie in Deutschland. Dabei vertreten wir rund 190 Mitgliedsunternehmen, die in Deutschland ca. 10.000 Mitarbeitende beschäftigen und jährlich mehr als 1,7 Milliarden Euro erwirtschaften. Gemeinsam mit wissenschaftlichen Einrichtungen und Anwenderorganisationen setzen wir uns dafür ein, die zentrale Bedeutung von Open Source Software und offenen Standards für einen erfolgreichen digitalen Wandel im öffentlichen Bewusstsein nachhaltig zu verankern. Dieser digitale Wandel soll Unternehmen, Staat und Gesellschaft gleicherweise zugutekommen. Zudem sollen Innovationen im Bereich Open Source vorangetrieben werden. Unser Ziel ist es, Open Source als Standard in der öffentlichen Beschaffung und bei der Forschungs- und Wirtschaftsförderung zu etablieren. Denn Open Source und offene Standards sind zwingende Grundlagen für digitale Souveränität, Innovationsfähigkeit und Sicherheit im digitalen Wandel und damit die Antwort auf eine der größten Herausforderungen unserer Zeit.
Für die Betreuung unserer Social Media-Kanäle und unserer Webseite suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Unterstützung im Rahmen eines Minijobs.

Dein Profil

  • Du interessierst Dich für Open Source Software, kennst den Begriff „digitale Souveränität“ und verfolgst die aktuellen netzpolitischen Debatten
  • Du bist mit dem Internet aufgewachsen, Twitter & Co. sind Dein Zuhause, Du triffst auf Social Media den passenden Ton und weißt, wie Beiträge auf verschiedenen Plattformen viral gehen
  • Du musst keine besondere Ausbildung oder einen bestimmten Hintergrund mitbringen. Idealerweise hast Du schon erste Erfahrungen mit der Betreuung von Social Media-Kanälen und -Kampagnen und dem Content Management mit WordPress gesammelt
  • Du hast ein Auge für die Gestaltung von Grafik- und Videomaterial, Social Media Posts und Blogbeiträgen und hast auch Spaß daran, mit Deinen Talenten die Geschäftsstelle beim Content Management und der Gestaltung der Verbandswebseite zu unterstützen.
  • Du kannst Dich sicher auf deutsch ausdrücken und verstehst es, komplexe Inhalte für die Öffentlichkeit verständlich aufzubereiten
  • Du bleibst cool, auch wenn es mal bei Online-Diskussionen zu Gegenwind kommt

Deine Aufgaben

Als Teil unserer Taskforce Kommunikation unterstützt du unseren Verband bei der Betreuung unserer Internetauftritte:

  • Du entwickelst Ideen, wie wir unsere Themen und Inhalte kommunizieren können
  • In Abstimmung mit den Mitgliedern der Task Force Kommunikation erstellst Du eine Social Media Planung für die kommende Woche, Du entscheidest mit uns zusammen, welche Themen wir setzen und welche Botschaften wir senden wollen
  • Du bereitest Sharepics und Posts vor und betreust unsere Social Media Accounts (Twitter und Linkedin)
  • Du verwaltest unser zentrales Social-Media-Tool (Metricool) und analysierst, wie wir unsere Reichweite weiter verbessern können
  • Wir möchten verstärkt mit unserer Community interagieren. Du behältst Mentions und Replies im Auge, reagierst zeitnah darauf und begleitest Diskussionen
  • Du stellst vorher abgestimmte Inhalte auf unserer Webseite ein (WordPress) und bringst Dich aktiv ins Content Management unseres Internetauftritts ein.

Was wir Dir bieten

Auf Basis der Minijobregelung arbeitest du 8 bis 10 Stunden pro Woche bei freier, flexibler und familienfreundlicher Zeiteinteilung

  • Du arbeitest aus dem Homeoffice
  • Wir stellen Dir die technische Ausstattung für Deine Arbeit
  • Du hast die Möglichkeit, mit viel Gestaltungsspielraum eigene Ideen umzusetzen und ein hochaktuelles politisches Thema zu begleiten
  • Du hast ein super nettes Team, das sich gegenseitig unterstützt und inspiriert
  • Du bekommst Zugang zu einem großen Netzwerk aus Politik und Unternehmen in der Open-Source-Branche

Bewirb Dich jetzt!

Bewerbungen bitte per E-Mail an bewerbung@osb-alliance.com
Dorothee Otto
Geschäftsstelle OSB Alliance – Bundesverband für digitale Souveränität e.V.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!