Blog

Logo: Open Source Initiative

Open Source – ein Begriff hat Geburtstag

An diesem Wochenende begeht die Open Source Business Alliance sozusagen ihren Namenstag. Denn vor 20 Jahren, am 3. Februar 1998, wurde erstmals der Begriff Open Source gebraucht. Von Ludger Schmitz*
Grafik Ben Kerckx, Pixabay CC0

Barcelona bereitet München noch eine Blamage

Eins sei hier noch nachgereicht: München hat sich von Open Source verabschiedet, Barcelona macht das genaue Gegenteil. Die katalanische Metropole will ihre IT von Windows auf Open Source umstellen. Von Ludger Schmitz*
Grafik: geralt, Pixabay

Anwaltssoftware gerät zur Blamage

Die Entwicklung einer teuren und wichtigen proprietären Software für Anwälte ist spektakulär gescheitert. Die Verantwortlichen und die Öffentlichkeit bekommen demonstriert, dass Open Source der bessere Ansatz gewesen wäre. Von Ludger Schmitz*

Open Telekom Cloud: Mit offenen Standards eine Multi-Cloud-Strategie umsetzen

Moderne IT-Anwendungen benötigen Flexibilität und Skalierbarkeit. IT-Architekten entscheiden sich deshalb heute - nach anfänglicher Skepsis - verstärkt für den Gang in die Cloud. Nicht nur im Lichte der jüngst Meltdown und Spectre getauften Schwachstellen...
EU Kommission Brüssel von Amio Cajander

EU-Urheberrecht gegen Software-Urheber?

Zum Jahresende etwas, das uns im nächsten Jahr beschäftigen wird: Das EU-Parlament diskutiert eine Reform des Urheberrechts, die gemeinsame Softwareentwicklung ziemlich unmöglich machen würde. Von Ludger Schmitz* Das EU-Parlament steht vor einer Reform des zweifellos...

STAY CONNECTED

924FollowerFolgen