WG Public Affairs

Als führendes Netzwerk von Herstellern und Anwendern von Open Source Software möchte die OSB Alliance mit klaren Positionen gegenüber Politik und öffentlicher Verwaltung vertreten sein. Diese Positionen werden in der Working Group Public Affairs formuliert. Zu den Aufgaben der Working Group gehört es auch, den direkten und regelmäßigen Kontakt zu Politikern zu koordinieren, Veranstaltungen ausschließlich für politische Entscheider zu organisieren und ggf. in europäischen Foren mitzuarbeiten.

Weiterführende Informationen zur Arbeitsgruppe „Public Affairs“ erhalten Sie von Holger Dyroff und Peter Ganten .