Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Seminar «Neuerungen im Datenschutzrecht»

25. Januar | 9:0016:30

Do, 25.01.2018 09:00 bis 16:30 Uhr
Hotel Sedartis | Bahnhofstrasse 15/16 | 8800 Thalwil

Beim Datenschutz steht man immer wieder vor der heiklen Abgrenzung, was im Interesse der Unternehmenssicherheit nötig und zulässig ist, und wo der unzulässige Eingriff in die Persönlichkeitsrechte betroffener Personen beginnt. Am 25. Mai 2018 wird die neue europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft treten. Dies hat direkte Auswirkungen auf Schweizer Unternehmen mit Bezug in die EU. Auch in der Schweiz ist eine Revision des Datenschutzgesetzes in Vorbereitung. Datenschutzrechtliche Risikoidentifikation und Risikofolgeabschätzung gewinnen an Bedeutung. Wie setzt man das um? Wer ist betroffen? Das Seminar vermittelt die notwendigen Grundlagen und Handlungsempfehlungen.

Schwerpunkte:

  • Datenschutz und Unternehmenssicherheit
  • Grundlagen und Neuerungen
  • Die EU – Datenschutzgrundverordnung / DSGVO ab Mai 2018 – Auswirkungen für Schweizer Unternehmen
  • Handlungsempfehlungen
  • Änderungen im Schweizer Datenschutzrecht

Referenten:

Prof. Dr. Alexander Fischer
Fachanwalt für Informationstechnologierecht, Lehrbeauftragter für IT-Recht, integratio GmbH Zürich / Böblingen
Cordula Niklaus
Fürsprecherin / Rechtsanwältin, LL.M. internationales Wirtschaftsrecht, integratio GmbH Zürich / Böblingen
Ursula Uttinger
lic. iur. / exec. MBA HSG, Datenschutzexpertin, Dozentin für Datenschutz, integratio GmbH Zürich / Böblingen

Moderation:

Dr. Marion Hohmann-Viol
Stellv. Direktorin, Leiterin Rechts- und Steuerabteilung, Handelskammer Deutschland-Schweiz, Zürich

Veranstaltungsort

Hotel Sedartis | Bahnhofstrasse 15/16 | 8800 Thalwil