Standard-Vertragsbedingungen

1306

Die Open Source Business Alliance stellt drei Musterverträge zur Verfügung, die Regelungen für typische Konstellationen der Überlassung von Software, bei SaaS- und Cloud-Services und bei der Erbringung IT-bezogener Dienstleistungen beinhalten. Es ist an Ihnen, die Muster an die Umstände und Bedingungen des Vertragsverhältnisses anzupassen, dass Sie regeln wollen.

Die Verträge sehen selbst zwei Schritte für die Anpassung an eine konkret-individuelle Vertragssituation vor: Zunächst werden in den Muster-Auftragsblättern typische Optionen zur Auswahl gestellt. So kann zum Beispiel zwischen den Supportpaketen Basis, Standard, Erweitert und Premium gewählt werden. Zudem sehen die Verträge die Ergänzung durch Anlagen vor. Diese Anlagen sind von Ihnen selbst zu erstellen und auszufüllen. In ihnen erfolgt z.B. die Festlegung des konkreten Leistungsgegenstands. Hier würden Sie zum Beispiel festlegen, welche Leistungen die Supportpakete Basis, Standard, Erweitert und Premium jeweils umfassen.

Schließlich können Sie auch den Vertragstext selbst verändern. Er ist unter den Bedingungen der Creative Commons Attribution 3.0 Germany (CC BY 3.0 DE) lizenziert. Diese Lizenz gestattet Ihnen z.B. die Supportpakete in Bronze, Silber, Gold und Platin umzubenennen.

Verwendung und Veröffentlichung gemäß Creative Commons:
Die Texte unterstehen der CC BY 3.0 DE.

Die Lizenz beinhaltet folgende Pflichten.
Hier finden Sie eine Zusammenfassung des Lizenztextes.

Jede Verwendung bzw. Veröffentlichung muss mit folgenden Urheberangaben versehen sein:
Copyright OSB Alliance e.V., Version 1/2015.