Univention Summit 2018

1. und 2. Februar in Bremen

108

Rund 300 IT-Verantwortliche von Systemhäusern, Cloud Service-Providern und Software-Herstellern treffen sich mit Open Source-Anwendern aus der Wirtschaft und dem Bildungssektor, viele davon Mitglieder der OSB Alliance, zum Networken und Wissensstransfer in Bremen.

Die Anmeldung zum Summit ist noch bis zum 29. Januar 2018 möglich.

Der Univention Summit ist die Plattform, um sich über IT-Trends zu informieren, neue Lösungen kennenzulernen, von Best Practice-Beispielen zu lernen und miteinander ins Gespräch zu kommen. Im Mittelpunkt stehen die Themen Digitalisierung der Bildung, der einfache und sichere Zugriff auf Anwendungen für die Unternehmens-IT und die Bedeutung offener Systeme für den Schutz der digitalen Identitäten.

Spannende Keynotes rund um das Thema „Reclaim und Defense your Digital Identity“, Anwender- und Partnervorträge aus dem Education Bereich und ein Barcamp für Techniker rund um Möglichkeiten mit UCS, UCS@school und dem App Center, technische und strategische Workshops und ein entspanntes abendliches Get-together machen den Summit zum perfekten Treffpunkt für alle Open Source-Enthusiasten.