Red Hat übernimmt Datendeduplikations-Technologie von Permabit

217

Red Hat, der weltweit führende Anbieter von Open-Source-Lösungen, übernimmt die Vermögenswerte und Technologien der Permabit Technology Corporation, einem Anbieter von Software für Datendeduplikation, Datenkompression und Thin Provisioning.

Durch das Hinzufügen der Datendeduplikations- und Datenkompressions-Funktionen von Permabit zur weltweit führenden Linux-Plattform Red Hat Enterprise Linux kann Red Hat Unternehmen noch besser als bislang mit effizienten Speicheroptionen bei der Digitalen Transformation unterstützen. Darüber hinaus sollen die Funktionen zur Datendeduplikation und Datenkompression künftig auch in Red Hat OpenStack Platform, Red Hat OpenShift Container Platform und Red Hat Storage zur Verfügung stehen. Im Einklang mit dem Ziel der Bereitstellung leistungsstarker Open-Source-Lösungen und Upstream-First-Innovationen plant Red Hat, die Permabit-Technologie als Open Source zu veröffentlichen.

Die vollständige Pressemitteilung in englischer Sprache