Pluspol GmbH zieht positive Bilanz des ersten Open Source Park-Auftritts auf der HANNOVER MESSE 2017

244

Der Open Source Park war vom 24. bis 28.04. mit knapp 100m² erstmals auf der HANNOVER MESSE vertreten. Den Nutzen der Digitalisierung erlebbar machen – mit diesem Versprechen ist die HANNOVER MESSE 2017 angetreten. Nach fünf Messetagen können die Veranstalter der weltweit wichtigsten Industriemesse eine erstklassige Bilanz vorweisen und ein mehr als zufriedenstellendes Fazit ziehen. So sorgten z.B. 225.000 Besucher für ein kräftiges Plus. Dabei kamen mehr als 75.000 aus dem Ausland.

Auch die Mehrheit der Aussteller des Open Source Parks freute sich über Anzahl und Qualität der Gespräche und Geschäftskontakte, die die Erwartungen übertrafen.

„Die HANNOVER MESSE hat gezeigt, dass Digitalisierung in der Industrie ein Riesen-Thema ist. Dabei sind Flexibilität, Interoperabilität und Agilität entscheidend. Open Source-Industrie 4.0 kommt deshalb bei den Praktikern, die mehr wollen als Buzzword-Parties, sehr gut an. Wir hatten hervorragende Kontakte und werden 2018 sicher wieder dabei sein.“ Konstantin Böhm, Geschäftsführer Ancud IT-Beratung GmbH, Nürnberg

Ein besonderes Highlight des Messeauftritts stellte das von einigen Ausstellern als Gemeinschafts-Projekt präsentierte Einsatz-Szenario zu Möglichkeiten der firmenübergreifenden Datenlogistik dar. Speziell hierüber konnten die Aussteller z.T. hochkarätige Leads für ihre Lösungen erzielen.

„Offene, integrierbare Lösungen sind die Grundsteine für die Digitalisierung im Mittelstand. Dies hat das große Interesse für das gemeinsam mit unseren Geschäftspartnern am Messestand präsentierte Anwendungsszenario gezeigt – greifbare Themen des Mittelstands gepaart mit greifbarer Integration. KIX Professional MRO, unsere Software für Instandhaltungs- und Wartungsmanagement wurde sehr gut nachgefragt. Gemeinsam konnten wir auf der HANNOVER MESSE zeigen, dass Preventive und Predictive Maintenance mit Open Source funktioniert. Unsere Erwartungen wurden übererfüllt. Wir werden auch 2018 wieder dabei sein.“ Rico Barth, Geschäftsführer c.a.p.e IT GmbH, Chemnitz

Auch die Pluspol-Messestand-Leitung konnte sich während der Tage in Hannover über reges Interesse am Konzept des Open Source Parks freuen. Hier waren neben Einzelunternehmen auch Verbände, politische Vertreter und internationale Interessenten zu registrieren.

„Wir waren das erste Mal Aussteller im Open Source Park. Die Resonanz auf der HANNOVER MESSE war so groß, dass wir bereits am dritten Tag Lead-Bögen nachdrucken mussten. Besonders positiv war auch die Zusammenarbeit der Aussteller auf dem Stand. Vielen Dank an Pluspol, die uns als Newcomer immer unterstützt haben.“ Ronald Wilhelm, Geschäftsführer Nowisys IT-Service GmbH, Chemnitz

Bestärkt durch diese Erfahrungen plant die Pluspol GmbH schon jetzt die Fortführung dieses Messeauftritts in 2018. Interessenten können sich bereits ab Anfang Juni an den Projektmanager Harald Engels zu Fragen, weiteren Erläuterungen und Absprachen wenden.

Die HANNOVER MESSE 2018 findet vom 23. bis 27. April statt.