Wie Open Source die Welt erobert

Artikel der Süddeutschen Zeitung vom 5. April 2016

986
Quelle: Pixabay (CC0 Public Domain)

Im Rahmen der CeBIT 2016 wurde Peter Ganten, Vorstandsvorsitzender der OSB Alliance, von der Süddeutschen Zeitung zum Thema Open Source interviewt.


Auszug:
Open Source kann viele Probleme der Digitalisierung lösen“, sagt er. Zum Beispiel das der Sicherheit: „In der IT kann es Sicherheit nur geben, wenn möglichst viele unabhängige Parteien auf den Code gucken können.“ Natürlich könnten auch Open-Source-Programme nicht per se Sicherheit garantieren, „man muss es schon auch richtig machen. Aber wenn man es richtig macht, ist es auch sehr sicher.“


Hier geht es zum vollständigem Artikel auf sueddeutsche.de
(Quelle: Süddeutsche Zeitung – erschienen am 05.04.2016)