Der Startschuss für den INDUSTRIEPREIS 2018 ist gefallen

105

Nach langem Warten und zahlreichen Vorregistrierungen startet endlich die offizielle Bewerbungsphase für den INDUSTRIEPREIS 2018. Auch dieses Jahr begibt sich die Initiative Mittelstand wieder auf die Suche nach den fortschrittlichsten Industrie-Produkten und –Lösungen.

Bereits zum 13. Mal vergibt der Huber Verlag für neue Medien den begehrten INDUSTRIEPREIS. Bewerben können sich Unternehmen jeder Größe online ganz einfach in nur drei Schritten. Alle eingereichten Lösungen werden zunächst einem Qualitätscheck unterzogen und bei Eignung einer unabhängigen Fachjury vorgelegt. Die wichtigsten Bewertungskriterien sind der Fortschritt (Neuheit, Produktreife und Zukunftsorientierung) sowie der ökonomische, gesellschaftliche, ökologische und gesellschaftliche Nutzen. Die Bewerbungsphase läuft bis zum 8. März. Knapp zwei Wochen später, am 20. März findet online die Siegerbekanntgabe und Preisverleihung statt. [PresseBox]