SCHLAGWORTE: Digitale Souveränität

Open Source Business Alliance: „Stop dem Routerzwang!“

Sowohl Privatpersonen als auch Unternehmen müssen in der Lage sein, über ihr höchsteigenes Netz voll und ganz zu verfügen.

FSFE unterstützt das User Data Manifesto

Die FSFE unterstützt die Veröffentlichung des User Data Manifesto 2.0. Damit werden grundlegende Rechte definiert, die es ermöglichen, im Zeitalter des Internet die Kontrolle über die eigenen Daten zu behalten.

Die digitale Agenda braucht Open Source

Die Open Source Business Alliance begrüßt die digitale Agenda der Bundesregierung. Deren Ziele lassen sich jedoch nur erreichen, wenn sie um eine ambitionierte Open...

STAY CONNECTED

811FollowerFolgen