Im Fokus

Konferenz zur Verbesserung der Kompatibilität von LibreOffice mit der Office Suite...

Das Treffen der OSB-Alliance Working Group „Office Interoperability“ findet dieses Jahr auf der LibreOffice Community-Konferenz im tschechischen Brünn statt.

Bulgarien hängt Deutschland in der IT-Strategie ab

Die OSB Alliance fordert: öffentlich finanzierte Software in staatlichen Einrichtungen muss Open Source sein.

Aktuelles

UCC 3.0 wechselt von Kubuntu zu Ubuntu

Die Univention GmbH hat das neue Update für Univention Corporate Client (UCC), seiner Desktop-Lösung für Betrieb und Verwaltung von PCs, Notebooks und Thin Clients, veröffentlicht.

Die Organisation The Document Foundation und die FSFE stärken ihre Beziehung

Die Free Software Foundation (FSFE) wird Mitglied des Beratungsgremiums von The Document Foundation. Gleichzeitig wird The Document Foundation eine Partnerorganisation der FSFE.

kivitendo auf der FrOSCon 2016

Freie Software und Open Source wird auch in diesem Jahr wieder auf der FrOSCon zelebriert.

Nextcloud GmbH tritt der Open Source Business Alliance bei

Technologien wie das von Nextcloud-Angestellten entwickelte offene Federated-Cloud-Sharing-Protokoll beweisen bereits großen Nutzen zur Interoperabilität von Cloud-Systemen. Durch den Beitritt zur Open Source Business Alliance unterstreicht...

Blog

US-Regierung schreibt Behörden Open Source vor

Mindestens 20 Prozent des in und für US-amerikanische Bundesbehörden entwickelten Codes muss künftig öffentlich verfügbar gemacht werden. Das sieht eine soeben erlassene IT-Richtlinie der Regierung von Barack Obama vor. Von Ludger Schmitz*

Nach 25 Jahren: von wegen freies Web!

Momentan wird in der Presse das Internet gefeiert. Vor lauter Jubel darüber, wie viele neue Kommunikationswege es hervorgebracht hat, wird übersehen, dass die Freude eigentlich schon derbe getrübt ist. Von Ludger Schmitz*